YaLUG - Yet another Linux User Group

Termine

Allgemein

Die Treffen finden normalerweise jeden 2. Mittwoch im Monat statt.

Aktuelle Informationen was wo wie (und warum) stattfindet, erhält man in der Mailingliste.


[Mi, 12. Oktober 2005 19:00] - 57. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Jemand: Ein noch unbekanntes Thema


[Mi, 14. September 2005 19:00] - 56. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Sebastian Scheible: GPG und Verschlüsselung im Allgemeinen.

Download des Foliensatzes


[Mi, 10. August 2005 19:00] - fällt aus

[Mi, 13. Juli 2005] - 55. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Josef Angstenberger: Firefox und seine Erweiterungen


[Mi, 08. Juni 2005 19:00] - 54. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Thomas Vogt: Subversion


[Mi, 11. Mai 2005 19:00] - 53. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Christian Bühler: J2ME (Java 2 Micro Edition)

Als bisher stolzer Nichthandybesitzer musste ich mir jetzt notgedrungen so ein Teil kaufen. Da hat sich mir natürlich die Frage gestellt, was man damit mehr oder weniger Nützliches machen kann.

Dabei bin ich auf J2ME (Java 2 Micro Edition) gestoßen, das inzwischen von so gut wie allen neuen Handys, PDAs und was weiß ich was sonst noch für Kleinteile verstanden wird. Ich werde vermutlich erst mal einen groben Überblick über den Aufbau von J2ME und seine Möglichkeiten geben, ein paar verschiedene APIs vorstellen, und ein bisschen was in der Praxis zeigen. Dazu könnt ihr auch eure Java-fähigen Geräte mitbringen ;)


[Mi, 13. April 2005 19:00] - 52. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Daniel de Both: Einrichtung eines Mailservers

Aufgaben, Probleme und Möglichkeiten am Beispiel Postfix unter Linux.


[Mi, 09. März 2005 19:00] - 51. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Alexander Al-Bahrani: Java mit Eclipse

Ein Schwerpunkt liegt auf dem Umgang mit Java, aber auch andere Aspekte (wie Plugins) bleiben nicht außen vor.
Eclipse in kurzen Worten: Eclipse ist eine Art "universelle Tool Plattform" - eine offene erweiterbare IDE (Integrated Development Environment) für alles und nichts im Besonderen.
Es ist natürlich primär für Java entwickelt worden, und ist in dem Bereich auch führend, aber es lassen sich auch andere Dinge damit machen.


[Mi, 09. Februar 2005 19:00] - 50. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Bruno Amann: Python


[Mi, 19. Januar 2005 19:00] - 49. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Josef Angstenberger: Wiki/Blog/CMS: Was ist das? - Installation - Inbetriebnahme


[Mi, 08. Dezember 2004 19:00] - 48. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Alle Gemeinsam: Einrichten von CUPS und Samba


[Mi, 10. November 2004 19:00] - 47. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Josef Angstenberger: Mails, Mailserver, SMTP


[Mi, 13. Oktober 2004 19:00] - 46. YaLUG-Treff (KMG Raum 207)

Sebastian Scheible: Shellprogrammierung mit der Bash Bash Bash


[Mi, 08. September 2004 19:00] - 45. YaLUG-Treff (Refugium)

Thomas Vogt: Sicherheitslücken Sicherheitslücke


[Mi, 11. August 2004] - fällt aus

Sommerpause


[Mi, 14. Juli 2004] - fällt aus

Sommerpause


[Mi, 09. Juni 2004 19:00] - 44. YaLUG-Treff (Bahnhof Fischbach)

Treffen mit der LUG Salem.


[Mi, 12. Mai 2004 19:00] - 43. YaLUG-Treff (Refugium)

Sebastian Scheible: Firewalls FireWall Firewall

Unter Linux bietet sich da netfilter/iptables an, eine Kernelschnittstelle mit einem Kommandozeilenprogramm zur Steuerung. Man kann perfekt individuell gestaltete Firewalls damit basteln.
Da das nicht jedermann's Sache ist, werde ich auch ein wenig über die SuSE Firewall und ähnliche Dinge erzählen, bei denen man nur wenige Einstellungen treffen muss und das Programm dann den Rest erledigt.
Wenn noch Zeit ist, sage ich noch ein paar Worte zu Traffic Shaping, mit dem man seinen Internetverkehr nach Wichtigkeit ordnen kann, damit z.B. das Surfen immer noch schnell klappt, während man sich die neueste Linux CD runterlädt.


Wichtige Information

Bisher fanden unsere Treffen in der BA Ravensburg statt. Dies wird in Zukunft leider nicht mehr möglich sein.

BA RV, Fallenbrunnen 2, Friedrichshafen (Wegbeschreibung)
Raum 202, 2. Stock, linker Flügel


[Mi, 14. April 2004 19:00] - 42. YaLUG-Treff

Josef Angstenberger: webmin


[Mi, 10. März 2004 19:00] - 41. YaLUG-Treff

Daniel de Both: fli4l - the on(e)-disk-router

Begonnen hat es als einfacher Linux ISDN-Router auf 1 Diskette, mittlerweile gibt es einige Pakete zur Auswahl. Man kann sich somit leicht eine kleine flexible Router-Konfiguration erstellen; und das nicht mehr nur für ISDN, sondern auch Modem, DSL und Ethernet.


[Mi, 11. Februar 2004 19:00] - 40. YaLUG-Treff

Christian Rehbein: Linux selber kompilieren mit Gentoo Gentoo Gentoo_Linux

Die Linux Distribution LinuxDistribution Linux-Distribution Gentoo wird auf dem eigenen Rechner kompiliert SourceCodeKompilieren Kompilierung.
Bei dem Treffen wird vor allem auf die Grundlagen (Compilerflags) und die Besonderheiten von Gentoo eingegangen (z.B. Portage: die Paketverwaltung von Gentoo).


[Mi, 21. Januar 2004 19:00] - 39. YaLUG-Treff (1 Woche verschoben)

Jacob Wiersma:

Daniel de Both:

Wie man sich dadurch auf Clients eine Menge Konfigurationsarbeit ersparen kann.


[Mi, 10. Dezember 2003 19:00] - 38. YaLUG-Treff

Josef Angstenberger:


[Mi, 12. November 2003 19:00] - 37. YaLUG-Treff

Jacob Wiersma: Textsatzsystem LaTeX LaTeX LaTeX


[Mi, 08. Oktober 2003 19:00] - 36. YaLUG-Treff

Daniel de Both: Wireless LAN / Funk-LAN LinuxWireless Wireless_LAN


[Mi, 10. September 2003 19:00] - 35. YaLUG-Treff

Josef Angstenberger:


[Mi, 13. August 2003 19:00] - fällt aus

Sommerpause


[Mi, 9. Juli 2003 19:00] - fällt aus

Sommerpause


[Mi, 11. Juni 2003 19:00] - 34. YaLUG-Treff

Video-Konferenz / Video-Streaming unter Linux

  • Wie rede ich mit einem anderen Linuxer (Windozer) mit Hilfe einer Webcam?
  • Wie bringe ich die Videodaten "on the fly" über ein Netz zu anderen PCs?

Sichere Authentifizierung im (Linux-) Netzwerk

  • Zur erhöhten Sicherheit hat man in UNIX /etc/shadow eingeführt, welche die eigentlichen Passwörter enthält und die nur root lesen darf. In der öffentlichen /etc/passwd steht nur noch OB man ein Passwort hat. Benutzt man allerdings NIS NIS (YP) um eine zentrale Passwortverwaltung über ein Netz zu implementieren, dann erscheinen mit dem Befehl "ypcat passwd" alle Passwörter (zwar verschlüsselt) auf dem Bildschirm. Welche bessere Alternativen gibt es?

Concurrent Multi-X Umgebung

  • Moderne PCs sind so leistungsfähig, dass man meistens mit mehreren Leuten gleichzeitig an einem PC arbeiten kann. Dass man sogar 2 oder mehre Monitore/Mäuse/Tastaturen, die UNABHÄNGIG funktionieren, anschließen kann, zeigt uns dieser Vortrag.

openMosix OpenMosix Clusterlösung unter Linux

  • In der BA (z. B. im LinuxLab) stehen vielen PCs die meiste Zeit des Tages unbenutzt (idle) herum. Es wäre schön, wenn man die Power zusammen bündeln könnte, um sie dann für rechenintensive Programme zu Verfügung zu stellen. Bei diesem Vortrag erfährt man, wie dies funktioniert, welche Probleme auftreten und welche Programme man auf so einem Cluster laufen lassen kann.

Freie Grafik Pakete unter Linux

  • Welche (natürlich freie) Grafik-Datenverarbeitungprogramme gibt es unter Linux. Was kann man mit diesen Paketen machen?

[Mi, 04. Juni 2003 19:00] - 33. YaLUG-Treff

CUPS CUPS: Das Drucken unter Linux

  • CUPS ist das neue Print-System unter Unices mit einer zentralen Verwaltung. Außerdem bietet CUPS die Möglichkeit alle Features eines Druckers auch unter Linux zu verwenden.

Install: Das automatische Installieren auf mehreren Rechnern AutomatisierteInstallation

  • "Mach einmal ein 'Probe-Installation'. Speichere diese ab und lass es danach auf einem anderen Rechner laufen. Es ist sogar möglich, Differenzen in der Hardware entdecken zu lassen und Config-Dateien zu verwalten."

Fernsteuerung

  • Wie schalte ich 230 Volt unter Linux ein/aus?
  • Jacobi: Das Spiel mit den Tasten. Welche der 8 Tasten (angeschlossen am Parallel-Port) ist wann gedrückt worden?

Sicherheit von Infosystemen SicherheitsManagement

  • Wie knack- und hackfest sind unsere Infosysteme (z. B. "notis" der BA-RV)?

[Mi, 14. Mai 2003 19:00] - 32. YaLUG-Treff

Jacob Wiersma: Backup Datensicherung (Probleme und Lösungen)


[Mi, 09. April 2003 19:00] - 31. YaLUG-Treff

Klaus Kümpel: Vorstellung: SuSE Linux Office Desktop


[Mi, 12. März 2003 19:00] - fällt aus

fällt leider aus


[Mi, 12. Februar 2003 19:00] - 30. YaLUG-Treff

Josef Angstenberger:


[Mi, 15. Januar 2003 19:00] - 29. YaLUG-Treff (1 Woche verschoben)

Jacob Wiersma:


Valid XHTML 1.0 Strict! Valid CSS! Valid XHTML 1.0
[contact webmaster] - [Copyright 2000-2014 YaLUG]